U-20-Team testet gegen die Schweiz

Edmonton Erstes Kennenlernen des Rogers Place, Schauplatz der U-20-Weltmeisterschaft, für Österreichs Nationalmannschaft. Aufgrund der Coronafälle bei den Teams von Deutschland und Schweden änderte sich für die Mannen von Teamchef Roger Bader der Programmablauf. Österreich hat nur noch ein Vorbereitungsspiel morgen gegen die Schweiz. Auch die Eistrainings wurden auf eine Einheit pro Tag reduziert.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.