Rädler zwei Mal in den Punkterängen

Val d‘Isere Mit 12 Weltcuppunkten meldete sich Ariane Rädler im Skizirkus zurück. Die 25-Jährige aus Möggers fuhr in der Abfahrt auf den 26. Platz, im Super-G wurde sie 24. Und damit war sie drittbeste Österreicherin hinter Tamara Tippler (14.) und Nina Ortlieb. „Es ist schön, wenn ein paar Punkte a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.