Von Corona und der „alten Liebe“

Zwei „Ex“, die sich heute wieder begegnen könnten: Der Ex-Altacher Philipp Lienhart (l.) und der Ex-Hartberger Manfred Fischer. gepa

Zwei „Ex“, die sich heute wieder begegnen könnten: Der Ex-Altacher Philipp Lienhart (l.) und der Ex-Hartberger Manfred Fischer. gepa

Ex-Altacher Andreas Lienhart bestreitet gegen Altach sein 442. (!) Pflichtspiel.

Hartberg Am 2. Oktober 2005 feierte Andreas Lienhart im Dress des GAK sein Bundesliga-Debüt – und das gleich als Torschütze. 15 Jahre später freut sich der gebürtigen Grazer auf ein Wiedersehen mit seiner „alten Liebe“. Zum Jahresausklag in der Liga geht es mit Hartberg gegen den Cashpoint SCR Altac

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.