Frankfurt vergibt Sieg

Das Wiedersehen bereitete den Trainern Adi Hütter (rechts) und Marco Rose vor dem Anpfiff sichtlich Freude, nach dem Schlusspfiff dürfte sich aber vor allem Frankfurts Hütter geärgert haben. Weil seine Mannschaft nach 90 Minuten schon wie der sichere Sieger ausgesehen hat. Dabei führte Mönchengladba

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.