Vonier schrammte an Bronze vorbei

Reiteralm 44 Hundertstel fehlten Paul Vonier im Kombinationsbewerb der Österreichischen Ski-Meisterschaften auf der Reiteralm zur Bronzemedaille. Der Titel ging an den Salzburger Lukas Passrugger, Tagesbester war der Deutsche Stefan Luitz.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.