Megaprogramm für Berthold und Co.

Bereit für den Start in die neue Saison: Skicrosser Frederic Berthold. gepa

Bereit für den Start in die neue Saison: Skicrosser Frederic Berthold. gepa

Arosa Mit vier Rennen innerhalb von sechs Tagen startet der Skicross-Weltcup heute in die neue Saison. In Arosa wird der erste von zwei Sprint-Entscheidungen gefahren. Am Wochenende (19./20. Dezember) werden auf dem anspruchsvollen Kurs in Val Thorens (FRA) ebenfalls zwei Rennen ausgetragen. Bei den

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.