Grünes Licht für Ortlieb

Nina Ortlieb meldet sich fit für den nächsten Weltcupeinsatz am Freitag in Vald d‘Isère. Die Lecherin unterzog sich unter Aufsicht von Damen-Abfahrtstrainer Christoph Alster in der Flexenarena in Zürs einem letzten Test. „Ich habe mich schnell erholt, das bedeutet, ich kann starten. Es war ein tolle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.