ÖLV-Rekord, aber kein Olympia-Ticket

Eva Wutti kann es nicht fassen: Rekord reicht nicht für das Olympia-Limit.  apa

Eva Wutti kann es nicht fassen: Rekord reicht nicht für das Olympia-Limit.  apa

Wien Eva Wutti hat im Zuge der Marathon-Staatsmeisterschaften im Wiener Prater den ÖLV-Rekord von Andrea Mayr mit 2:30:43 Stunden egalisiert, das Olympia-Limit (2:29:30) aber verpasst. Bei den Herren holte Isaac Kosgei (TGW Zehnkampf Union) in 2:26:35 Stunden seinen zweiten Titel nach 2018. Dahinter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.