Der Sieger kam mit Nummer 41

Mit diesem Siegerbild konnte man nicht rechnen: Sieger Martin Cater zwischen Otmar Striedinger (l.) und Urs Kryenbühl. ???

Mit diesem Siegerbild konnte man nicht rechnen: Sieger Martin Cater zwischen Otmar Striedinger (l.) und Urs Kryenbühl. ???

Martin Cater gewann die Abfahrt in Val d‘Isere vor Otmar Striedinger und Urs Kryenbühl.

Val d‘Isere Das provisorische Siegerbild in der Weltcup-Abfahrt der alpinen Ski-Herren hat nicht gehalten. Der Slowene Martin Cater schnappte bei seinem Debüterfolg in Val d‘Isere mit Startnummer 41 sensationell dem Kärntner Otmar Striedinger (+0,22 Sek.) den Sieg weg, Dritter wurde der Schweizer Ur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.