Am Ende bleibt nur ein Punkt in Dornbirn

Daniel Woger erzielte gegen den EC Salzburg beide Tore für den Dornbirner EC. gepa

Daniel Woger erzielte gegen den EC Salzburg beide Tore für den Dornbirner EC. gepa

Ebenbürtige Bulldogs unterlagen Salzburg
in der Verlängerung mit 2:3.

Dornbirn Es wurde immerhin ein Punkt gegen Salzburg. Erst in der Verlängerung mussten sich die Bulldogs den Bullen, die auf sechs Stammspieler verzichten mussten, geschlagen gegeben. „Es ist schade, denn wir hatten unsere Chancen auf den Sieg“, zeigte sich Daniel Woger, der gleich doppelt für den DE

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.