Positiver Coronatest, Zündel fehlt in Edmonton

Für den Verteidiger aus Dornbirn ist der WM-Traum geplatzt.

St. Pölten Hiobsbotschaft vom österreichischen U-20-Nationalteam aus dem Trainingslager in St. Pölten. Weitere Spieler lieferten positive Coronatests ab, darunter auch der Dornbirner Abwehrspieler Kilian Zündel. Der 19-Jährige wird bei der WM ebenso nicht zur Verfügung stehen wie Thimo Nickl. Der NH

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.