Glückseligkeit im Eiskanal geht weiter

Thomas Steu (v.) und Lorenz Koller feierten in Altenberg im dritten Saisonrennen ihren dritten Sieg im olympischen Doppelsitzer.  GEPA

Thomas Steu (v.) und Lorenz Koller feierten in Altenberg im dritten Saisonrennen ihren dritten Sieg im olympischen Doppelsitzer.  GEPA

Doppelsitzer Steu/Koller jubeln über Triple in Altenberg und maximalen Punktestand im Weltcup.

Altenberg Die Glücksgefühle von Thomas Steu und Lorenz Koller im Eiskanal kennen scheinbar keine Grenzen. Nach dem Doppelpack vor einer Woche zum Auftakt der Weltcupsaison auf ihrer Heimbahn in Insbruck-Igls mit Triumphen im olympischen Doppelsitzer und im Sprintbewerb sowie Rang zwei in der Teamsta

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.