Es war nur ein kleiner Schritt nach vorne

Filip Zubcic ist der Mann für schwierige Rennen. Bei frühlingshaften Bedingungen feierte er in Naeba seinen Premierensieg, in Santa Caterina war es tief winterlich.  apa

Filip Zubcic ist der Mann für schwierige Rennen. Bei frühlingshaften Bedingungen feierte er in Naeba seinen Premierensieg, in Santa Caterina war es tief winterlich.  apa

Zubcic Sieger im Riesentorlauf von Santa Caterina, Schwarz als bester Österreicher auf Rang 14.

Santa Caterina Filip Zubcic hat bei tiefwinterlichen Verhältnissen den ersten von zwei Riesentorläufen in Santa Caterina für sich entschieden. Der Kroate verwies bei seinem erst zweiten Weltcuperfolg den Slowenen Zan Kranjec um 0,12 Sekunden und den Schweizer Marco Odermatt um 0,30 auf die weiteren

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.