Bregenzerwald mit viertem Heimsieg in Folge, EHC schiebt Doppelschicht

4:1-Erfolg der Wälder gegen Jesenice, VEU ist in Linz Gast.

Dornbirn, Lustenau Vierter Heimsieg in Folge für den EC Bregenzerwald in der Alps Hockey League. Gegen den HDD Jesenice gab es einen verdienten 4:1-Erfolg.

Die ersten Duftmarken im Spiel setzten Kai Fässler nach wenigen Sekunden und Alexander Maxa (2.), Gästegoalie Zan Us war allerdings auf dem Poste

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.