Jänner statt Dezember

Die vom 9.bis 12. Dezember geplanten Weltcupbewerbe der Snowboard- und Skicrosser im Montafon sind auf Jänner verschoben worden. Als Grund wurden die aktuelle Schneelage sowie die Wettervorhersage für die nächsten Tage genannt. Die Bewerbe sollen nun am 15. und 16. Jänner 2021 ausgetragen werden. „D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.