Nach Coronafällen müssen die B-Adler auf die Schanze

Gregor Schlierenzauer und Philipp Aschenwald müssen wegen positiver Covid-19-Proben auf den Weltcup in Ruka verzichten. gepa

Gregor Schlierenzauer und Philipp Aschenwald müssen wegen positiver Covid-19-Proben auf den Weltcup in Ruka verzichten. gepa

Chefcoach Widhölzl, Schlierenzauer und Aschenwald mit positiven Tests.

Innsbruck Mit dem Teamsieg und Rang drei durch Daniel Huber sind Österreichs Skispringer am vergangenen Wochenende in Wisla großartig in die Weltcup- und WM-Saison gestartet. Doch nun kam vor der Weiterreise die Hiobsbotschaft: Mit Cheftrainer Andreas Widhölzl, Gregor Schlierenzauer und Philipp Asch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.