Keine Ausreden gegen die Vienna

Pastoor denkt im Cup nicht an allzu viele Umstellungen.

Wien Wie zu Saisonbeginn vereinbart, kehrt Timo Casali (25) ins Tor der Altacher zurück, wenn es gegen die Vienna um den Einzug ins Viertelfinale geht. Auch Berkay Dabanli (30) ist für Cheftrainer Alex Pastoor ein Thema. Doch allzu viele Veränderungen will der 54-jährige Niederländer nicht vornehmen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.