Drittes Spiel en suite ohne Gegentor

Sarah Klotz und der FC Luzern holten in St. Gallen immerhin einen Punkt. hfl

Sarah Klotz und der FC Luzern holten in St. Gallen immerhin einen Punkt. hfl

St. Gallen Schweiz-Legionärin Sarah Klotz und der FC Luzern bleiben auch im dritten Spiel in Folge ohne Gegentor. Doch beim FC St. Gallen reichte es nach zuletzt zwei vollen Erfolgen nur zu einem 0:0. „Wir kamen zu wenigen Torchancen, deshalb denke ich, dass das Remis absolut gerechtfertigt ist. Wir

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.