Kurz Notiert

24 Rennen

London Der Formel-1-Kalender soll nach dem nächsten Jahr weiter ausgeweitet werden. Schon für 2021 ist eine Rekordanzahl von 23 Rennen geplant, danach soll auf 24 aufgestockt werden. Bisher gab es nie mehr als 21 Grands Prix.

Fortsetzung

Paris Der sechsfache Rallye-Weltmeister Sebastien Ogier

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.