„Niederlage tut nicht wirklich weh“

Dominic Thiem verpasste gegen Rublew seinen 300. Sieg auf der ATP-Tour. AFP

Dominic Thiem verpasste gegen Rublew seinen 300. Sieg auf der ATP-Tour. AFP

Gruppensieger Thiem unterliegt bei ATP Finals Rublew glatt in zwei Sätzen.

London Es ging um 200 ATP-Punkte und weitere 153.000 US-Dollar Preisgeld zusätzlich. Doch der bereits als Halbfinalist feststehende Dominic Thiem hat bei den ATP Finals in London nicht die nötige Intensität gefunden. Nach Siegen über Titelverteidiger Stefanos Tsitsipas und Rafael Nadal verlor der 27

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.