Nagelprobe vor Weltcup

Thomas Steu (vorne) und Partner Lorenz Koller holten sich in Innsbruck-Igls ihren dritten Staatsmeistertitel in Folge. GEPA

Thomas Steu (vorne) und Partner Lorenz Koller holten sich in Innsbruck-Igls ihren dritten Staatsmeistertitel in Folge. GEPA

Eine Woche vor dem Start der Weltcupsaison in Innsbruck-Igls (27. bis 29. November) geht es am Sonntag für Vorarlbergs Kunstbahnrodler im Olympia-Eiskanal in Igls um die nationale Krone. Im Doppelsitzer gehen der Bludenzer Thomas Steu (v.) und Partner Lorenz Koller als Titelverteidiger ins Rennen, S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.