Viel Lob von Dornbirn-Trainer Markus Mader

Markus Mader hat sich den Campus angeschaut und die Trainings beobachtet. gepa

Markus Mader hat sich den Campus angeschaut und die Trainings beobachtet. gepa

Altach Im Rahmen des UEFA-Pro-Lizenz-Kurses war FC-Dornbirn-Trainer Markus Mader in der Vorwoche Trainingsgast bei den Rheindörflern. Danach war der 52-Jährige voll des Lobes über die Arbeitsweise des Trainerteams „Das ist eine hochprofessionelle Arbeit, die Alex Pastoor und sein gesamter Betreuerst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.