Großes Ziel verpasst

Am Ende hat es nicht gereicht. Liechtenstein verpasste zum Abschluss der Liga D, Gruppe 2 den erhofften Sieg in Gibraltar. Die Elf von Teamchef Helgi Kolvidsson mühte sich zu einem 1:1 und schafft damit nicht das große Ziel. Bei einem Sieg hätte Liechtenstein den Aufstieg in die Liga C geschafft. Mi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.