Lewis Hamilton fuhr unter Tränen zum siebten WM-Titel

Triumph Nummer sieben für Lewis Hamilton, der Brite feierte standesgemäß mit einem Sieg. ap, Reuters

Triumph Nummer sieben für Lewis Hamilton, der Brite feierte standesgemäß mit einem Sieg. ap, Reuters

Sieg beim Grand Prix in Istanbul, der Mercedes-Star zog mit Schumacher gleich.

Istanbul Lewis Hamilton lachte, weinte und schrie vor Freude, als er die Geschichtsbücher der Formel 1 umgeschrieben hatte. Mit diesem Sieg in Istanbul war der siebte WM-Titel perfekt, die Bestmarke von Michael Schumacher erreicht. „An alle Kinder da draußen, die vom Unmöglichen träumen“, rief er gl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.