Rohrer mit zwei Siegen bei Staatsmeisterschaft

Niklas Rohrer erreichte zweimal die zweite Runde. GEPA

Niklas Rohrer erreichte zweimal die zweite Runde. GEPA

Wien Bei der ÖTV-Hallenstaatsmeisterschaft im Tennis in Wien waren mit Mia Liepert (16) vom TC Bludenz und dem 19 Jahre alten Niklas Rohrer (TC Altenstadt) zwei Vorarlberger dabei. Liepert unterlag in der Auftaktrunde gegen Irina Dshandshgava (NÖ-8) 0:6, 4:6 und verlor im Doppel mit der Tirolerin An

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.