Rossi und der ZSC in Quarantäne

Marco Rossi (l.) und seine Teamkollegen der ZSC Lions müssen nach mehreren positiven Covid-19-Fällen eine Pause einlegen. ko

Marco Rossi (l.) und seine Teamkollegen der ZSC Lions müssen nach mehreren positiven Covid-19-Fällen eine Pause einlegen. ko

Drei positive Covid-19-Tests beim Schweizer Eishockey-Spitzenklub.

Zürich Wegen drei positiven Covid-19-Virustests bei den ZSC Lions musste das für gestern geplante Meisterschaftsspiel in der Schweizer National League gegen Langnau abgesagt werden. Marco Rossi und Kollegen unterzogen sich einem Test und wurden für zehn Tage in Quarantäne geschickt. Der 19-jährige a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.