Wirbel im ÖFB-Team rund um Salzburgs Corona-Fälle

Wien Der aktuelle Lehrgang des österreichischen Nationalteams hat wie jener im Oktober begonnen – mit Turbulenzen rund um positive Corona-Tests bei RB Salzburg. Andreas Ulmer, Cican Stankovic und Albert Vallci werden laut ÖFB-Sportdirektor Peter Schöttel für die Länderspiele am Mittwoch in Luxemburg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.