Flexenarena-Betreiber räumen Fehler ein

von Christian Adam
Die Arbeiten rund um die Flexenarena in Zürs als Weltcup- und Trainingsstrecke wirbelten zuletzt viel Staub auf. steurer

Die Arbeiten rund um die Flexenarena in Zürs als Weltcup- und Trainingsstrecke wirbelten zuletzt viel Staub auf. steurer

Die Sportstätte soll ein Mehrwert für Ski-Vorarlberg werden.

Zürs Einsichtig in punkto der Vorwürfe geben sich die Betreiber der Flexenarena in Zürs. Dies wurde in einer gemeinsamen Stellungnahme – diese liegt den VN vor – des Ski-clubs Arlberg, der Ski-Zürs-AG und der Sportstätte Lech Zürs GmbH der Bevölkerung mitgeteilt. Darin geht hervor, dass man nicht zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.