Sieg nach Corona-Alarm für Rossi und Co. im Cup

Der ZSC setzte sich im Cup in Lugano mit 3:2 n.V. durch.

Lugano Aufregung vor dem zweiten Spiel von Marco Rossi mit dem ZSC Lions. Ein positiver Coronatest bei den Zürichern stellte die Fahrt zum Achtelfinale des Schweizer Cups ins Frage. Verteidiger Johann Morant hatte sich unter der Woche angesteckt. Weitere Spieler wurden vor der Abfahrt getestet, die

Artikel 74 von 124
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.