Einsatzfreudig

Beim Karjala Cup in Helsinki holte sich das junge Team von Russland mit einem 3:0-Erfolg über Tschechien überraschend den Turniersieg. Auf den Plätzen landeten Finnland und Schweden. Im skandinavischen Duell, das die Gastgeber 3:2 für sich entschieden, beförderten die Schweden Jesper Sellgren und Go

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.