Schöpf-Doppelpack bei Schalke-Sieg

Gelsenkirchen Großen Anteil am Einzug von Schalke in die 2. Runde des DFB-Cups hatte Alessandro Schöpf (26). Der Tiroler erzielte beim 4:1-Heimsieg des schwächelnden deutschen Bundesligisten gegen Viertligist Schweinfurt einen Doppelpack und damit seine ersten beiden Treffer in dieser Pflichtspiel-S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.