Zwei Rodelasse positiv getestet

Innsbruck Zwei Mitglieder der österreichischen Kunstbahn-Rodelnationalmannschaft sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die nicht näher genannten Infizierten befinden sich in häuslicher Quarantäne und zeigen keine nennenswerten Symptome. Als Reaktion hat man das aktuelle Trainingslager am

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.