Noch keine Einigung

Die Vertragsverlängerung von Abwehrchef David Alaba (28) beim FC Bayern München scheint in weitere Ferne gerückt zu sein. Laut „Sport Bild“ soll auch eine dritte Verhandlungsrunde gescheitert sein. Demnach bot der FC Bayern dem österreichischen Nationalspieler, dessen Vertrag am Saisonende ausläuft,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.