Roglic gewann Etappe und rückt auf

Alto de Moncalvillo Vorjahressieger Primoz Roglic hat die achte Etappe der Vuelta a Espana der Radprofis gewonnen und sich in der Gesamtwertung auf den zweiten Platz verbessert. Der 30-jährige Slowene vom Team Jumbo-Visma konnte sich nach 164 Kilometern von Logrono zur Bergankunft auf den Alto de Mo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.