Kurz notiert

Vorne dabei

Brescia Bernd Wiesberger hat auf der zweiten Runde der Italian Open der Golf-Profis den Sprung unter die Top Ten geschafft. Der Titelverteidiger ließ auf dem Chervo GC am Gardasee einer 67er-Runde eine 68er folgen und hält zur Halbzeit als geteilter Achter bei neun Schlägen unter Par. Am

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.