Hülkenberg und Perez Optionen für Red Bull

Sergio Perez wird von Red Bull als Ersatz für Alexander Albon ins Spiel gebracht. apa

Sergio Perez wird von Red Bull als Ersatz für Alexander Albon ins Spiel gebracht. apa

Wien Helmut Marko hat die Spekulationen um die Ablöse von Alexander Albon beim Formel-1-Rennstall Red Bull Racing befeuert. Sollte der britisch-thailändische Fahrer die Erwartungen nicht erfüllen, müsste sich das Team außerhalb des eigenen Nachwuchskaders umschauen, sagte der Motorsport-Berater in e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.