RW Rankweil besiegt ideenlose Wolfurter

Stipo Palinic hatte Grund zum Lachen, sein Team siegte mit 2:0 beim FC Wolfurt. Sams

Stipo Palinic hatte Grund zum Lachen, sein Team siegte mit 2:0 beim FC Wolfurt. Sams

Wolfurt Nach 48 Minuten war der Wolfurter Keeper Luka Hammer das erste Mal geschlagen. Nach einem Angriff über die linke Seite erlöste Matthias Flatz mit der Führung das Gästeteam. Als dann in der 72. Minute auch Fabian Koch die Wolfurter Defensive bezwang und die Rot-Weißen mit 2:0 in Führung schos

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.