Der Rücken zwickt, Shiffrin muss auf Sölden verzichten

Sölden Der Ski-Weltcup der Damen startet ohne seinen größten Star. Mikaela Shiffrin wird beim Auftakt der neuen Saison in Sölden nicht am Start sein. Wie die US-Amerikanerin via Instagram verkündete, verrenkte sie sich in der vergangenen Woche im Training den Rücken. Ihr sei geraten worden, auf ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.