Sichtbare Fortschritte

von Fabian Beer, jochen dünser
Adriana Marksteiner arbeitet täglich unter der Leistung von Physiotherpeut Martin Hämmerle im Olympiazentrum Vorarlberg an ihrem Comeback.  Olympiazentrum VorarlberG/4

Adriana Marksteiner arbeitet täglich unter der Leistung von Physiotherpeut Martin Hämmerle im Olympiazentrum Vorarlberg an ihrem Comeback.  Olympiazentrum VorarlberG/4

Handball-Ass Adriana Marksteiner plant im Dezember Comeback nach ihrer Kreuzbandverletzung.

Fußach Die Narbe des operativen Eingriffes ist längst verheilt und auch der Blick längst wieder nach vorne gerichtet. Knapp vier Monate nach ihrem ohne Fremdeinwirkung im Training zugezogen Kreuzband­riss arbeitet Handballerin Adriana Marksteiner täglich an ihrem Comeback. Die Reha, welche die 20-jä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.