Thiem-Express rast im Eiltempo durch Paris

Mit dem Einzug ins Achtelfinale hat Dominic Thiem bisher 189.000 Euro Preisgeld und 180 ATP-Zähler sicher. gepa

Mit dem Einzug ins Achtelfinale hat Dominic Thiem bisher 189.000 Euro Preisgeld und 180 ATP-Zähler sicher. gepa

ÖTV-Ass trifft in Paris ohne Satzverlust in seinem 14. Major-Achtelfinale auf Hugo Gaston.

Paris Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem hat seine weiße Weste in Paris behalten: Der US-Open-Sieger besiegte in der dritten Runde der French Open nach starker Leistung den Weltranglisten-25. Casper Ruud aus Norwegen in 2:15 Stunden Spielzeit mit 6:4, 6:3, 6:1. Damit steht Thiem ohne Satzverlust

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.