„Die Gier muss da sein“

Haris Tabakovic soll heute für die nötigen Tore für die Austria sorgen. gepa

Haris Tabakovic soll heute für die nötigen Tore für die Austria sorgen. gepa

Austria Lustenau will ersten Saisonsieg gegen Steyr einfahren.

Lustenau Das mit viel Herz erkämpfte 0:0 unter der Woche bei Meisterschaftsfavorit Wacker Innsbruck hat laut Austria-Trainer Alexander Kiene, „der Mannschaft richtig gut getan. Der Fight, den wir in Unterzahl geliefert haben, ist Gold wert für den Teamspirit. Darauf können und wollen wir weiter aufb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.