Traumlos für RB Salzburg

Mit Titelverteidiger Bayern München, Atletico Madrid und Lok Moskau in einer Gruppe.

Salzburg Österreichs Serienmeister Red Bull Salzburg bekommt es bei der zweiten Teilnahme in der Champions League mit Titelverteidiger Bayern München von David Alaba, dem spanischen Vertreter Atletico Madrid und Lok Moskau zu tun. Das hat die in Genf vorgenommene Auslosung ergeben. Als „Glücksengerl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.