Maskierte Füchse

Der HCB Südtirol hat sein Vereinslogo mit dem Fuchs an die Coronasituation angepasst. Die Mannschaft um Torhüter Justin Fazio gastiert in der vierten Runde der bet-at-home Ice-Liga am Sonntag (17.30 Uhr) bei den Dornbirn Bulldogs in der Messeeishalle. hcb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.