Pinkelnig zwei Mal am Podest

Eva Pinkelnig wurde ÖM-Zweite und -Dritte. Niklas Bachlinger (kleines Bild) ließ als Zehnter u. a. Stefan Kraft hinter sich.  GEPA/Privat

Eva Pinkelnig wurde ÖM-Zweite und -Dritte. Niklas Bachlinger (kleines Bild) ließ als Zehnter u. a. Stefan Kraft hinter sich.  GEPA/Privat

Niklas Bachlinger gab Talentprobe bei
ÖSV-Titelkämpfen der Skispringer ab.

Bischofshofen, Eisenerz Der Start auf nationaler Ebene für die anstehende Wintersaison ist gelungen: Auf der Normalschanze in Eisenerz und der Paul-Außerleitner-Schanze in Bischofshofen wurden die österreichischen Skisprungmeister der noch jungen Saison ermittelt. Nach den Titelgewinnen in den letzt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.