Rodionov verblüfft in Paris

Jurij Rodionov kämpfte sich nach einem 0:2-Satzrückstand zurück und gewann. gepa

Jurij Rodionov kämpfte sich nach einem 0:2-Satzrückstand zurück und gewann. gepa

Fünfsatzsieg gegen Chardy, Thiem trifft heute auf Cilic.

Paris Grandioses Grand-Slam-Debüt für Jurij Rodionov. Der 21-Jährige Niederösterreicher drehte in Paris in der ersten French-Open-Runde ein verloren geglaubtes Match gegen den Franzosen Jeremy Chardy. Nach 0:2-Satzrückstand, einem abgewehrten Matchball und erst mit dem siebten eigenen Matchball setz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.