Quartararos Leiden ist zu Ende

Fabio Quartararo feierte im achten Saisonrennen seinen dritten Sieg. apa

Fabio Quartararo feierte im achten Saisonrennen seinen dritten Sieg. apa

Der Franzose ist nach Sieg Nummer drei WM-Leader.

BArcelona Exakt zwei Monate nach seinem Doppelsieg beim ersten Motorrad-WM-Schauplatz in Jerez ist Fabio Quartararo auf dem Podest wieder ganz oben gestanden. Der Franzose feierte in Barcelona im Grand Prix von Katalonien den dritten MotoGP-Erfolg seiner Karriere und übernahm wieder die WM-Führung.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.