Der vierte Streich von Steger

Vom Anfang an im Tritt. Thomas Steger holte im Radbewerb 16 Sekunden Rückstand auf Leon Pauger auf, kürte sich auf dem Rundkurs zum Sieger. gepa

Vom Anfang an im Tritt. Thomas Steger holte im Radbewerb 16 Sekunden Rückstand auf Leon Pauger auf, kürte sich auf dem Rundkurs zum Sieger. gepa

71 Sekunden Vorsprung beim Trans Vorarlberg auf Pauger - Berlinger war eine Klasse für sich.

Nenzing Vierter Streich von Thomas Steger bei der neunten Auflage des internationalen Trans Vorarlberg Triathlon in Nenzing. Nachdem Schwimmen und Laufen bereits im August in Rankweil absolviert wurden, ging es im Radbewerb in Nenzing über die Distanz von 45 Kilometern und 400 Höhenmetern um die Ent

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.