Schwarzenberg sorgt für Cupsensation

SChwarzenberg Nachdem Riefensberg (4:3 gegen Nenzing) bereits für eine Sensation sorgte, zog der FC Schwarzenberg nach. Die Elf von Trainer Sebastian Trittinger setzte sich überraschend gegen den Tabellenzweiten aus der Landesliga, SV Frastanz, knapp mit 3:2 durch. Schwarzenberg, Vierter der 2. Land

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.