LASK visiert Play-off in der Europa League an

Valentino Müller (l.) will mit dem LASK die Hürde Dunajska Streda nehmen. gepa

Valentino Müller (l.) will mit dem LASK die Hürde Dunajska Streda nehmen. gepa

Linz Der LASK nimmt heute (20.30 Uhr/live ORF 1) den Aufstieg ins Play-off der Europa-League ins Visier. Die Oberösterreicher empfangen den überlegenen slowakischen Tabellenführer Dunajska Streda, bei einem Erfolg ginge es am 1. Oktober gegen den Sieger aus Sporting Lissabon gegen Aberdeen um einen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.