Kurz notiert

Rekord

Rom Novak Djokovic hat zum fünften Mal das ATP-Tennisturnier von Rom gewonnen. Der Weltranglistenerste schlug im Finale auf Sand den Argentinier Diego Schwartzman 7:5, 6:3 und stellte damit einen Rekord auf. Djokovic hält nun bei 36 Masters-1000-Turniersiegen und liegt in der Bestenliste damit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.